Groß-Umstadt – Weininsel mit Schlössern

Groß-Umstadt bezeichnet sich als Odenwälder Weininsel der recht kleinen Lage Bergstraße. Die relativ geringe Ernte-Menge findet viele Abnehmer in der Region, deshalb wird kaum Wein »exportiert«. Man muss schon hinfahren, um in den Genuss zu kommen, am besten zum Winzerfest (das nächste vom 13.-16.9.2019). Wer nicht weinselig heimfahren will, sollte das Hotelzimmer schon heute reservieren.

Eine Erkundung der Stadt und des Weinlehrpfades wird durch eine gut gemachte Broschüre unterstützt, die man bei der Stadtverwaltung anfordern kann, wenn man es nicht vorzieht, eine der Führungen zu buchen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.